Gerne möchten wir euch in diesem Beitrag einige Informationen zur Organisation „Yamora“ weitergeben: Yamora ist eine Kooperation von zwei langjährigen nationalen NGOs und betreut verschiedenen Maßnahmen um im Südsudan Menschen in ihrer eigenen Sprache helfen zu können, die Region zu entwickeln und sie aus den furchtbaren Folgen des Bürgerkrieges herauszuführen.

Kelan: Anbau und Training im Gebrauch afrikanischer Heilpflanzen und Methoden zur Gesundheitsbildung

Women Empowerment: berufsbildende Maßnahmen für Witwen und vulnerable Frauen

Nyola: Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Studenten

Parara Nikang: Arbeit mit Gehörbehinderten

Corona: präventive Maßnahmen, Maskenproduktion, Seifenproduktion, Lebensmittelverteilung

Wir sagen herzlich Danke für alle Spenden:

Sparkasse Oberösterreich AT19 2032 0250 0000 5008 BIC: ASPKAT2LXXX

Absetzzahl: SO2465

Hilf mit und unterstütze die Menschen im SüdSudan!

Beitragsnavigation