Wahl 2018 – endgültiges Wahlergebnis

Nachdem das vorläufige am 27.04.2018 Wahlergebnis verlautbart wurde und in offener Frist keine Wahlanfechtungen eingebracht wurden, hat das Presbyterium am 14.05.2018 folgendes endgültiges Wahlergebnis bestätigt:
62 Stimmzettel  – davon 9 mittels Briefwahl – wurden abgegeben, davon waren 61 Stimmzettel gültig und 1 (ein) Stimmzettel war ungültig zu werten. Ingesamt wurden 1056 Stimmen für die 24 Bewerber abgegeben. In die Gemeindevertretung der evangelischen Pfarrgemeinde Schwechat AB wurden somit gewählt:

Johann Artner, Ulrike Artner, Sajjad Baba Zadeh Jarmdini, Gerhard Bauer, Gabriele Bolek-Fügl, Claudia Fritzen, Sebastian Hacker, Renate Hahn, Ingrid Herl, Andrea Jackson, Alwin Miller, Alma Peschetz, Gabriele Pfarrhofer, Susanne Rapf-Rumpold, Elke Schiebinger, Arthur-Alexander Schmid, Thomas Urbas, Lisa-Sophie Varga, Peter Watzak-Helmer, Ingeborg Watzak-Helmer, Maria Weiler, Alina Woytacek, Elvira Würth, Christoph Zwick.

Die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung fand am 20. Mai 2018 statt. Im Rahmen dieser wurden zu PresbyterInnen gewählt:

Johann Artner, Renate Hahn, Gabriele Bolek-Fügl, Susanne Rapf-Rumpold, Arthur-Alexander Schmid, Thomas Urbas, Peter Watzak-Helmer, Christoph Zwick und Elke Schiebinger kooptiert.

In der ebenfalls am 20. Mai 2018 abgehaltenen konstituierenden Sitzung des Presbyteriums wurden folgende Personen gewählt:

Kurator: Peter Watzak-Helmer, Stv: Arthur-Alexander Schmid
Schriftführer: Johann Artner, Stvin: Gabi Bolek-Fügl
Schatzmeister: Christoph Zwick, StvIn: Gabi Bolek-Fügl

Abgeordnete zur Superintendentionalversammlung NÖ:
Thomas Urbas, Stvin. Gabriele Pfarrhofer

Zu unseren Verbandsmitgliedschaften Pensionsfond, Baufond und Nothilfefond des Verbandes der Evang. Pfarrgemeinden A.B. Wien werden entsandt:
Johann Artner, Stv. Thomas Urbas

Als Datenschutzverantwortlicher wurde Johann Artner (Stv. Gabriele Bolek-Fügl) bestellt, der Datenschutzbeauftragte wird über einen Vertrag mit der Superintendentur bestellt.

Am 2.9.2018 und 10:15 feiern wir zum Beginn des Schul- und Arbeitsjahres einen gemeinsamen Gottesdienst in Schwechat, Sie alle sind dazu herzlich eingeladen.