Unsere Spendensammlung im März war dank der unglaublichen Spendenbereitschaft und dem Engagement der Menschen aus und rund um unserer Gemeinde ein Riesen-Erfolg!

Dank eurer / Ihrer Hilfe ist es uns gelungen die Lager der ungarischen Stiftung Te is segíthetsz, Támogató Alapítvány (dt. Du kannst auch helfen – Hilfsorganisation), mit der wir sehr gut zusammenarbeiten, vollständig zu befüllen. Alle Hilfsgüter konnten mittlerweile direkt in die Ukraine gebracht werden. Versorgt wurde damit ua. ein Kinderheim im Westen der Ukraine, das mit seiner Großküche auch die Menschen aus den umliegenden Ortschaften und Flüchtlinge aus dem Osten bekocht und versorgt.

Die Extra-Spende Mehl wurde von Herrn Pàl und dem Bischof Zàn Fabian persönlich nach Polena gebracht. Von dort aus ist das Mehl nach Kiew und Buscha transportiert worden, Teile davon haben es sogar bis Mariupol (!) geschafft.

!!! Doch die Not ist weiterhin groß und die Lager wieder fast leer!!!

Deshalb packen wir es nochmal an – und sammeln wieder Sachspenden!

Was wird gesammelt? (Bitte AUSSCHLIEßLICH die genannten Dinge spenden, da diese wirklich gebraucht werden!)

  • Zucker, Speiseöl, Obst (Konserven), Würstel in Dosen, Nudeln
  • Gluten- und laktosefreie Lebensmittel
  • Kekse und Schokolade
  • Schlafsäcke
  • Decken
  • Solarlampen

Bitte am besten – wenn möglich – gleich sortenrein verpacken.

Wo und wann wird gesammelt?

Den Start macht Himberg (Evangelische Lukaskirche, Waldgasse 21): Am Samstag, den 7. Mai 2022 steht zwischen 14:00 und 16:00 vor der Kirche ein Anhänger bereit. Gleichzeitig findet die „Kirche Kunterbunt“ statt mit vielen Kreativstationen – es lohnt sich also vorbeizuschauen!

Danach sammeln wir in unserer zentralen Sammelstelle: Schwechat, Rußfabrikgasse 3-5, Eingang Jugendraum

  • Sonntag, 8. Mai ab 11.30 bis ca. 13 Uhr
  • Dienstag, 10. Mai von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Mittwoch, 11. Mai von 8:30 bis 11:00
  • Donnerstag, 12. Mai von 8:30 bis 11:00
  • Donnerstag, 12. Mai von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Freitag, 13. Mai von 8:30 bis 11:00
  • Packen und Verladen: Freitag Nachmittag (13. Mai)

Du willst gerne mithelfen beim Entgegennehmen und Verpacken? Bitte melde dich bei: alexandra.battenberg@evang.at

Auch Geldspenden werden natürlich gebraucht und gerne angenommen!

Bei Verwendung unseres Spendenkontos bitte als Zahlungsreferenz unbedingt „Kinderheim Ukraine“ anführen!

Es kann auch direkt an die Stiftung gespendet werden:

Kontodaten der Stiftung

Te is segíthetsz, Támogató Alapítvány: IBAN HU55 12001008 01632015 00200000 / SWIFT: UBRTHUHB

Wir danken allen SpenderInnen ganz herzlich im Voraus!

Hilfsaktion Ukraine – Wir sammeln wieder!

Beitragsnavigation