Zwei Monate lang durften Gottesdienst nur per Internet übertragen werden, seit 17.5.2020 sind nun wieder Versammlungen vor Ort erlaubt – mit gesetzlichen Einschränkungen.

Für unsere Kirchen im Gemeindegebiet bedeutet dies, dass vorerst (!) nur Gottesdienste in Schwechat sinnvoll abgehalten werden können und auch dort lediglich mit maximal 15 Teilnehmenden (zusätzlich zum Team, das den Gottesdienst gestaltet).

Weitere Lockerungen sind (bei einer positiven Entwicklung der Infektionszahlen) seitens der Regierung geplant – wir werden Sie über unsere Homepage daher über die aktuelle Entwicklung am Laufenden halten.

Seit Sonntag 17.5.2020 können Sie daher auf zwei verschiedene Arten den Gottesdienst besuchen:

Online-Gottesdienst

Erste Möglichkeit: Sie nehmen weiterhin über den Livestream am Gottesdienst teil. Jeden Sonntag können Sie in diesem Fall gemütlich von daheim aus ab 10:15 unseren Live-Stream anschauen und (falls Sie das möchten) auch über diverse Medien mit uns interagieren (z.B. Gebetsanliegen einreichen). Zum Live-Stream geht es HIER

Wie gewohnt wird es auch weiterhin jeden Sonntag eine kleine Aktion für Kinder geben (verbunden mit einem Gewinnspiel) und die Unterlagen für einen Kindergottesdienst daheim werden zur Verfügung gestellt.

Wir empfehlen diese Möglichkeit für alle Menschen, die sonntags gerne länger schlafen und gemütlichvon zu Hause aus feiern wollen, sowie für Personen mit einem erhöhten Risiko (oder die in einem Haushalt leben mit Personen mit erhöhtem Risiko). Auch für Familien mit kleinen Kindern ist diese Möglichkeit unter Umständen aus organisatorischen und praktischen Gründen eine Überlegung wert, da wir im Moment leider noch keinen Kindergottesdienst vor Ort anbieten können.

Gerne möchten wir auch dazu einladen, sich in kleinen Gruppen in privatem Rahmen zu treffen um gemeinsam den Gottesdienst anzuschauen (z.B. bis zu fünf Einzelpersonen oder zwei Familien). In der Gemeinschaft macht vieles gleich mehr Freude (z.B. das Singen) und auch der persönliche Kontakt kommt so nicht zu kurz.

Ideen für die Gestaltung von Hausandachten: HIER

Zweite Möglichkeit: Sie feiern vor Ort mit uns mit. Damit wir die gesetzlichen Vorgaben gut einhalten können, bitten wir Sie zu diesem Zweck um eine VORANMELDUNG. Diese geschieht entweder telefonisch zu den Bürostunden (Dienstag, 8:00 bis 11:00 / Mittwoch, 14:00-16:00 / Freitag, 8:00 bis 11:00) oder jederzeit direkt übers Internet. Bitte wählen Sie dazu einfach am Kalender den ensptrechenden Gottesdienst aus und reservieren Sie Ihren Platz.

Beim Besuch des Gottesdienstes vor Ort bitten wir Sie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben folgende Dinge zu beachten:

  • Halten Sie bitte einen Mindestabstand von 1m ein zu den anderen Feiernden. Für Personen, die im selben Haushalt leben, gilt diese Beschränkung natürlich nicht.
  • Tragen Sie bitte auch während des Gottesdienstes einen Mund-Nasen-Schutz (von dieser Pflicht ausgenommen sind nur die LiturgInnen und MusikerInnen).
  • Beachten Sie bitte darüber hinaus die allgemeinen Hygiene-Vorschriften.

(Foto: Adobe Stock – Lizenz #344070944 und #332290859 )

Gottesdienste online und vor Ort

Beitragsnavigation